Posts

Vierbergelauf am 11/12 April 24

Bild
 Subjektiver Eigenwahrnehmungsbericht Mit  dem Bus auf'n Magde und gleich um 22:00 Start. Noch aus dem Trubel und freie Bahn. Viel Licht und noch keine Massen, sondern die Jungen, Sportlichen, alten Vierberge Hasen, Möchtegerne und alte Deppen wie ich. Mein Hauptziel war es, den Ule Gipfel zu erreichen und alles weitere würde sich ergeben. Links und rechts schwirrten die Turbo-Wanderer vorbei, dass mir Angst und Bang wurde - aber aus Erinnerung, auf den ersten 10km gewinnst kan Briaf. Der Ule war für mich wirklich, wirklich zaach, so dass ich an der Vernunft meines Unternehmens zweifelte aber die Schnellstarterleichen wurden von mir reihenweise überholt und 10Minuten am Gipfel reichten für einen geistigen Neustart. Vom Ule hinunter bildeten sich die ersten Gruppen in die ich mich bis zum Ende einreihte, je nach momentaner körperlicher Verfassung. Alle nett, bunt gemischt, hilfsbereit und keine Geier zu sichten. Ein Vor- oder Nachteil - es gibt für diese frühen Gruppen keine Serpent

Mein letztes großes Laufziel in Italien, Kroatien oder anderem Bundesland

Bild
Noch einmal einen großen Bewerbshalbmarathon 2024 oder 2025 laufen❤️. Groß deswegen, damit ich nicht Letzter werde und der Besenwagen bzw. die Abräummannschaft  auf mich wartet😱. Innerhalb eines Zeitlimits von 2:30 Stunden - wäre ein 7er Schnitt😜 Und dann möchte ich noch so jubeln können wie auf dem Bild unten🤩 +++ Und genau auf diesem Platz meiner Freude und Bildern (hoffentlich) Ausdruck geben🥴🥳

Grado Weihnachten 2023

Bild
 

Grado im November 2023 zu meinem 70er

Bild
 

Grado im Oktober 2023, fast noch Spätsommer

Bild